Beratungsgespräche

Beratungsgespräche

 Der erste Schritt zum persönlichen Beratungsgespräch:

Der erste Schritt ist in der Regel die Vereinbarung eines Beratungsgesprächs mit Herrn Dr. Meyburg, welches völlig unverbindlich ist. Die Anmeldung sollte möglichst telefonisch

(Tel.: 0162-75 22 185, 0160-96 77 57 43, 030 / 826 34 99)

erfolgen.

Natürlich können Sie uns auch eine Email senden.

 

BUMeyburg@aol.com

 

Da viele unserer Patienten berufstätig sind bieten wir auch ein bis zwei mal pro Monat Beratungstermine am Samstag an.

Der beste Weg zu einem zufriedenstellenden Ergebnis ist die  optimale Abstimmung zwischen Patient und Arzt – beginnend beim  Erstgespräch, über die Behandlung / Operation bis zur Nachsorge. Mit der  jahrelangen Erfahrung eines professionellen Teams ist dies bei uns  gewährleistet.

Das Problem wird beim  Erstgespräch mit Herrn Dr. Meyburg, dem Operateur und Chefarzt, besprochen. Nur eine persönliche Untersuchung durch den operierenden Arzt selbst macht dieses auf den Einzelfall abgestimmte Beratungsgespräch möglich.

Es werden alle Korrekturmöglichkeiten aufgezeigt und erläutert.Es wird mit den Patienten besprochen, mit Hilfe welcher Methode die gewünschte Korrektur zum Erfolg geführt werden kann. Herr Dr. Meyburg erklärt die Technik und den Umfang der gewünschten Behandlung und nennt die Gesamtkosten, die sich aus Operation und Nebenkosten zusammensetzen. Die Nebenkosten beinhalten z.B. die Voruntersuchungen, das Honorar für den Narkosearzt, die Überwachung nach dem Eingriff, den  Klinikaufenthalt mit oder ohne Übernachtung und die ambulante Nachbehandlungen. Meistens haben sich die Patienten über das Internet oder durch Freunde und verwandte bereits vorinformiert. Ein intensives Vorgespräch ermöglicht uns die Vorstellungen abzugleichen. Üblicherweise dauert das Erstgespräch zwischen einer halben und einer Stunde.

Viele Patienten erarbeiten vorab eine kurze Fragenliste, und bringen  einige Fotos (von früher oder auch „Wunsch“-fotos) mit. Dieses   Vorgehen  ist für beide Seiten hilfreich.

Die Dauer des ersten Beratungsgesprächs ist sehr unterschiedlich und hängt zum Teil von der Zahl der Fragen ab, die Sie haben. Viele Patienten kommen mit einem Fragenkatalog, den sie zuvor aufgeschrieben haben. Unterschiedlich sind auch die Vorkenntnisse der Patienten. Viele Interessenten haben sich schon ausführlich im Internet und auf unserer Homepage belesen und beschäftigen sich manchmal schon jahrelang mit dem Thema.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass sich bei den Beratungsterminen Wartezeiten ergeben können, da sich die Dauer der einzelnen Beratungen nicht vorher abschätzen lässt.

Auf Wunsch können wir Ihnen ausführliche Informationen über die häufigsten Operationen in gedruckter Form aushändigen. Herr Dr. Meyburg kann die Beratungsgespräche bei Bedarf auch in englischer oder französischer Sprache führen.

Bei Unklarheiten nach dem Erstgespräch (man vergisst in der Aufregung doch etwas wichtiges zu fragen) können Sie gerne telefonisch nachfragen oder auch nochmals einen zweiten persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Sollten Sie sich zu einem Eingriff entschlossen haben oder später entschließen und einen Termin dafür wünschen, so rufen Sie bitte an und vereinbaren Sie zunächst den OP-Termin. Da wir – wie erwähnt – einen eigenen OP-Trakt haben, müssen wir keine Termine mit anderen Ärzten absprechen und sind daher ziemlich flexibel. Oft lassen sich auch kurzfristige OP-Wünsche realisieren.

Nach der gemeinsamen Festlegung des OP-Termins sollten Sie im gleichen Telefonat (oder beim Gespräch in den Beratungsräumen)  einen weiteren Termin für die Voruntersuchung vereinbaren. Diese muß mindesten einen Tag vor dem Eingriff stattfinden, kann aber auch schon mehrere Wochen davor liegen.

Vor jedem Eingriff findet ein weiteres, ausführliches Beratungs- und Aufklärungsgespräch statt, in dem über alle Details der gewünschten Korrektur ausführlich gesprochen wird. Bei dieser Gelegenheit erfolgt auch die Voruntersuchung. Sofern der Eingriff in Vollnarkose erfolgen soll,  werden die Patienten  auch durch den Narkosearzt beraten und untersucht.

Behandlungsablauf

Zum Behandlungsablauf, zu den Beratungsgesprächen, zur Voruntersuchung,  zur Operation und zur Nachbehandlung finden sie nähere Informationen unter Klinik und Behandlungsablauf auf dieser Homepage.

Sollten Sie weitere Fragen haben, so rufen Sie uns bitte an unter

0160-96 77 57 43, 030 / 826 34 99, 0162-75 22 185

oder schicken Sie uns eine Email an

 

BUMeyburg@aol.com

Für Erstberatungen steht primär das Sekretariat Dr. Meyburg in Berlin-Wilmersdorf zur Verfügung. Einzelne  Erstberatungen finden auch in der Klinik statt.Termine bitte möglichst mit der Klinikmanagerin unter 0162-75 22 185 vereinbaren, ansonsten unter einer der anderen Telefonnummern oder per Email.

Individual-Beratungen sind auch online möglich
Rufen Sie uns an !

Wir sind keine Klinik-Filialkette mit einer Vielzahl von Operateuren, gegründet von rendite-orientierten Kaufleuten und kommerziell geführt, sondern eine  Schönheitsklinik für rein ästhetische Chirurgie 
mit absoluter Diskretion geführt von Herrn Dr. med. Bernd-Ulrich Meyburg.

Herr Dr. Meyburg nimmt alle Beratungen und Behandlungen persönlich vor.

Das sichert Ihnen optimale ästhetische Ergebnisse – überzeugend natürlich wirkend und zugleich langanhaltend entscheidend verschönert und verjüngt – besser als alle  technischen “Prüfsiegel”  dies können .

 

VORHER – NACHHER – BILDER

Seit 01.04.2006 hat die Bundesrepublik Deutschland im Gegensatz zu nahezu allen anderen Ländern  einen gesetzgeberischen Rückschritt in einen Konservativismus getan, dessen es aufgrund der bis dato bestehenden Jugendschutz-Gesetzeslage nicht bedurft hätte, der deutschen Ärzten  der Werbung mit den exzellenten Ergebnissen unserer Arbeit beraubt. Diese Gesetzgebung unterwirft die Schönheitschirurgie einem Heilmittelwerbegesetz, das zugleich für Arzneimittel EU-weit massiv gelockert wurde, was auf der anderen Seite eine zunehmende Flut von TV- und Print-Werbung für alle möglichen Arzneien auslöste. Wie vereinbart sich das mit Patientenschutz ?

Das seit 2006 gültige gesetzliche Verbot des Vorher-Nachher-Bild-Vergleichs in der Schönheitschirurgie, obwohl  dieser  international  gebräuchlich  ist, schafft eine massive Wettbewerbs-Verzerrung zugunsten der Ärzte im Ausland.

Es ist unzeitgemäß und schadet den Schönheits-Interessierten, die sich informieren wollen. Es unterstützt allerdings den Kampf konservativer Ärztekreise gegen reine Schönheitschirurgie, die sie am liebsten als “unärztlich” generell verbieten würden.
So nützt diese Gesetzgebung in letzter Konsequenz leider nur den ausländischen Ärzten, was teilweise zu einem OP-Tourismus führt, wobei die Patienten oft nicht bedenken, dass teilweise längere Nachbehandlungen usw. notwenbdig sind.

PREISE – KOSTEN – ZAHLUNG
SCHÖNHEIT IN KOMPETENTEN HÄNDEN

STATEMENT ZU VERGÜTUNGEN

Das Beste zum billigsten Preis zu erwarten, ist eine wirklichkeitsfremde Wunschvorstellung –
dies gilt nirgendwo so sehr wie in der Schönheitschirurgie, wenn diese ihrem Namen gerecht
werden soll. Gute Leistungen haben immer ihren Preis.

Die Kunst der echten Schönheitschirurgie  kann niemals billig sein,ist aber, wenn man die sichtbaren Folgen für das eigene Leben  beachtet, ihren Preis wert. Die häufig schlechten Resultate bei Billiganbietern und nicht spezialisierten Ärzten, wie sie insbesondere in Nachbarländern aber auch in Deutschland zunehmend auftreten, sind leider meistens nicht mehr völlig gut zu machen. Oft genug kommen Patienten nach OPs im Ausland zu Nachkorrekturen, die jedoch nicht immer möglich sind, meist aber aufwändiger und teurerer, als es die Erstoperation gewesen wäre. Das sollte jeder an Schönheitschirurgie Interessierte bedenken.


Natürlich führen viele Wege nach Rom – so auch in der Schönheitschirurgi. Es gibt für die meisten Schönheitsprobleme, insbesondere für die Form und Altersveränderungen, verschieden aufwendige Techniken mit ähnlichen und doch sehr unterschiedlichen Resultaten undHaltbarkeiten.

Im Bereich der Korrekturen von Form-Veränderungen und Alterungsspuren an Gesicht, Brust und
Figur gibt es eine Vielzahl von neu entwickelten Behandlungstechniken, sowohl nicht operativen
als auchminimal invasiven Techniken.
Was für Sie die optimale Behandlungslösung sein wird, lässt sich nur bei der
persönlichen Beratung und Untersuchung 
mit einem erfahrenen Ästhetischen Chirurgen herausarbeiten. Nur ein echter Schönheitschirurg hat den richtigen Blick, die Kompetenz und Erfahrung für Ihre Schönheitsprobleme .

 

PREISE / KOSTEN

Jede ästhetisch-chirurgische Behandlung ist eine sehr individuelle Angelegenheit.

Ihre Wünsche, Vorstellungen, körperliche Befunde und viele andere Faktoren gehen in die Planung der Behandlungsmaßnahmen ein – sowohl bei den nicht-operativen Behandlungen wie auch bei den Operationen.

Da unsere ästhetisch-plastischen Behandlungen somit sehr individuell auf Sie abgestimmt erfolgen, können wir Ihnen an dieser Stelle keine Pauschalpreise nennen.

Im Rahmen eines sehr ausführlichen Beratungsgesprächs mit Herrn Dr.  Meyburg erfolgt eine genaue Vorbesprechung Ihrer Wünsche, Ihrer Untersuchungsbefunde, der bestehenden Behandlungsmöglichkeiten und der damit verbundenen Kosten.

Beim Beratungsgespräch erstelle ich Ihnen einen verbindlichen Kostenvoranschlag

 

ZAHLUNG
OP-KOSTEN

Die Kosten für operative ästhetische Behandlungen sind vorab zu leisten (Überweisung oder Barzahlung), da es sich um Selbstzahlerbehandlungen handelt, für die in aller Regel keine Krankenkasse oder ein sonstiger Zahlungspflichtiger (ausgenommen z.B. eine Versicherung nach einem Unfall usw.) bereits steht, ähnlich wie z.B. bei Laserbehandlungen bei Kurzsichtigkeit usw.

 

BERATUNGEN  +  SPRITZ – BEHANDLUNGEN

Die Beratungskosten + Spritzenbehandlungskosten sind vor Ort in bar zu begleichen.
Alternativ ist eine rechtzeitge Vorausüberweisung mit Zahlungsverbuchung vor dem Termin möglich.

Kontaktformular

Ihr Name

Ihre E-Mail

Betreff

Ihre Nachricht

Kontaktieren Sie uns!

Füllen Sie das nebenstehende Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter 0160 / 96 77 57 43 an oder schreiben Sie eine E-Mail an beide Adressen BUMeyburg@aol.com und BUMeyburg@online.de.

Wir unterstützen Sie gerne bei all Ihren Fragen.

Auf Diskretion legt Herr Dr. Meyburg großen Wert. Aus diesem Grund können Sie sich sicher sein, dass nur Er die ankommenden Nachrichten liest und selbständig beantwortet.

Ihr Dr. Meyburg Team