Körperformung ohne OP

Körperformung, Konturierung und Modellierung des Körpers

Body contouring ohne OP

Dellen oder Unregelmäßigkeiten werden nicht nur im Gesicht, sondern auch am übrigen Körper bisher durch Eigenfett ausgeglichen. So können auch manche Narben angehoben oder Folgen von Operationen und Verletzungen korrigiert werden. Das Fett wird an unauffälliger Stelle abgesaugt, während der Operation aufbereitet und mit feinen Kanülen im Gewebe verteilt. Da es sich um  körpereigene Zellen handelt, überlebt das verpflanzte Fett über Jahre. Es handelt sich jedoch immer um eine mehr oder weniger große OP, also Fettentnahme, Bearbeitung und Einbringen des Fetts an anderer Stelle.

Koerperformung-im-Po-BereichBeispiel für einen Defekt seitlich am Gesäß, der beseitigt werden soll. Die Punkte markieren die äußere Begrenzung des Bereichs, der aufgefüllt werden soll.

Der Einsatz von „Fillern“ (Füllmaterialien) zur Körper- bzw. Gesichtskonturierung ist schon eine fest etablierte Methode in der ästhetischen Medizin. Resorbierbare Produkte auf der Basis von Hyaloronsäure  konnten sich hier einen Platz erarbeiten. Die Haltbarkeit dieser Produkte ist jedoch auch heute noch sehr beschränkt und kann nicht alle Patientenerwartungen befriedigen.

Aquafilling® – Eine neue Möglichkeit für die Konturierung des Körpers und des Gesichtes

Mit Aquafilling® steht nun ein neuer Filler zur Verfügung, der im Gesichtsbereich und am Körper eingesetzt werden kann.

Aquafilling® ist ein wasserklares Gel, das zu 98 % aus physiologischer Kochsalzlösung und zu 2 % aus einem 3 D Polyamid besteht. Natürliche Polyamide sind Peptide und Proteine, z.B. Haare und Eiweiß. Aquafilling® ist abbaubar und wird nach einer längeren Verweildauer im Körper resorbiert. Die Zusammensetzung des Produkts bietet eine hohe Elastizität und sorgt für ein natürliches Gefühl im Gewebe. Es sind 2 verschiedene Varianten verfügbar, die je nach Einsatzgebiet unterschiedlich zusammengesetzt sind.

Aquafilling faceline® ist zur Anwendung im Gesicht vorgesehen und von der Viskosität so ausgerichtet, dass es über dünne Injektionskanülen appliziert werden kann. Es ist zur Korrektur von Falten, zur Konturierung der Wangen- und Kinnregion, sowie zur Nasen- und Lippenkorrektur geeignet. Die Haltbarkeit beträgt ca. 3 Jahre. Durch die Anwendung dünner Nadeln ergibt sich eine geringe Gewebstraumatisierung und damit auch kurze Ausfallszeiten.

Aquafilling bodyline® ist deutlich kompakter und muss daher nach vorheriger Lokalanästhesie über dickere Injektionskanülen injiziert werden. Es eignet sich zur Korrektur bzw. Aufbau der Brust sowie zur Formung der Poregion, aber auch zur Auffüllung an anderen Körperstellen. Seine hohe Viskosität ermöglicht Haltbarkeiten bis zu 5 Jahren.

Die beiden Varianten von Aquafilling® ermöglichen längerfristige Korrekturen in der Gesichts- und an verschiedenen Körperregionen durchzuführen, ohne längeren Ausfallszeiten wie bei operativen Eingriffen in Kauf zu nehmen. Der Aufbau mit dem innovativen Gel dauert je nach Umfang wenige Minuten bis etwa eine Stunden und erfordert eine örtliche Betäubung, kann auf Wunsch aber auch in Vollnarkose durchgeführt werden und in einer Art „Dämmerschlaf“. Um ein Unwohlgefühl der Patientin auszuschließen, betäubt der Arzt die Haut an der Einschnittstelle und füllt dem Präparat selbst auch ein Betäubungsmittel bei.

Bewertungen über Chefarzt Dr. Meyburg

Bei Google finden sie  Bewertungen über Dr. Meyburg.

Weitere Bewertungen finden Sie auf unserer Homepage auf der Seite Patientenstimmen.

Kontaktformular

Ihr Name

Ihre E-Mail

Betreff

Ihre Nachricht

Kontaktieren Sie uns!

Füllen Sie das nebenstehende Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter 0160 / 96 77 57 43 an oder schreiben Sie eine E-Mail an beide Adressen BUMeyburg@aol.com und BUMeyburg@online.de.

Wir unterstützen Sie gerne bei all Ihren Fragen.

Auf Diskretion legt Herr Dr. Meyburg großen Wert. Aus diesem Grund können Sie sich sicher sein, dass nur Er die ankommenden Nachrichten liest und selbständig beantwortet.

Ihr Dr. Meyburg Team