Oberlidkorrektur

Oberlidkorrektur

Die zarten Partien an Ober- und Unterlidern werden im Vergleich zu dem oft noch glatt und jugendlich aussehenden Gesicht viel eher welk, schlaff und faltig. Ihr müdes Aussehen wird als erstes Zeichen des Älterwerdens gedeutet und empfunden. Aber das muss nicht sein und so bleiben. Jeder kann das abändern und sein Aussehen verbessern und verjüngen. Alt oder müde aussehende Augen können wieder jünger wirken. Es hilft keine andere als die kosmetisch-chirurgische Maßnahme.

Sollten Sie Fragen haben, so rufen Sie uns bitte am besten unter den Nummern: 0160-96 77 57 43, 0162-75 22 185 oder  0172-38 38 084 an. Natürlich können Sie uns auch eine Email an BUMeyburg@aol.com & BUMeyburg@online.de (möglichst parallel an beide Adressen, da manchmal Mails nicht ankommen) senden.

OBERLIDSTRAFFUNG – OBERLIDKORREKTUR – KORREKTUR DER SCHLUPFLIDER

 Auch die beste Creme oder Packung und die sorgfältigste Massage kann die zu reichlich vorhandene Haut nicht beseitigen. Die Lidstraffung (Augenlidkorrektur, Blepharoplastik) ist kein umfangreicher Eingriff, sie bewirkt jedoch ein um viele Jahre jüngeres und gesünderes Aussehen.

Woran erkennt man Schlupflider (Hängelider)?

Die schweren Oberlider, Hänge- oder auch Schlupflider genannt, rufen einen müden und abgeschlafft wirkenden Gesichtsausdruck hervor. Die überschüssige Haut hängt als Falte bis zum Wimpernrand herunter, drückt das Oberlid tiefer und lässt das Auge nicht so groß und offen erscheinen wie früher. Besonders die Hautpartien am seitlichen Augenwinkel hängen oft tief herunter. Das Schminken der Oberlider ist nur erschwert möglich.

Die Ursachen für Schlupflider

Schlupflieder-in-BerlinSchlupflider sind eine normale Folge der Veränderungen in den elastischen Fasern der Haut. Die Haut und die darunter liegenden Muskeln verlieren ihre jugendliche Spannkraft. Das Fettgewebe, das den Augapfel in der Augenhöhle umgibt, buchtet in Lidnähe die abschließende Sehnenplatte aus, so dass die Fettsäckchen sichtbar werden. Dieser Schönheitsfehler ist nicht durch Cremes, Salben und andere pflegerische Maßnahmen, sondern nur durch eine Lidstraffung der Schlupflider zu beseitigen.

Top

Ziel der Behandlung

Ziel der Lidstraffung ist es, den Hautüberschuss zu entfernen, die Hautränder mit fast unsichtbaren Nähten wieder aneinander zu fügen und dadurch die Lidhaut zu glätten. Eventuell vorhandene Fettsäckchen (überschüssiges Fettgewebe) werden dabei ebenfalls entfernt. Eine Verletzung des Augapfels und des Sehorgans ist nicht zu befürchten, da sich die Korrektur fast nur im Hautbereich abspielt.

Top

OBERLIDSTRAFFUNG – OBERLIDKORREKTUR – KORREKTUR DER SCHLUPFLIDER

Operationsmethode und Schnittführung bei der Entfernung der Schlupflider

Bei der Beseitigung der Schlupflider wird der Schnitt in die obere, natürliche Lidfalte gelegt, so dass die spätere, fast unsichtbare Narbe beim Aufschlagen der Lider vollständig verschwindet. Die überschüssige Haut wird in Form eines breiten, sichelförmigen Streifens entfernt. Oft muss gleichzeitig aus dem inneren Augenwinkel etwas Fettgewebe, das dort eine kleine Vorwölbung hervorruft, entfernt werden. Oberlidkorrekturen sind keine umfangreichen Eingriffe, sie dauern in unserer Klinik ca. 60 Minuten, weil mit ganz besonderer Sorgfalt vorgegangen werden muss.

Top

Der richtige Zeitpunkt für eine Lidstraffung

Eine Lidkorrektur (Lidstraffung, Beseitigung der Schlupflider) ist an kein Alter gebunden. Sie sollte vor allem rechtzeitig, d. h. unter Umständen schon in jüngeren Jahren vorgenommen werden. Es ist ein verbreiteter Irrtum, anzunehmen, eine Lidstraffung sei erst im vorgerückten Stadium der Erschlaffung angezeigt. Das Gegenteil ist der Fall! Eine Beseitigung der Schlupflider ist eine vorbeugende Maßnahme gegen die Entstehung zu starker Brüche der elastischen Elemente der Haut. Etwa vom 30. Lebensjahr an erhält man das beste Resultat, wenn Ober- und Unterlid zusammen korrigiert werden. Der Erfolg hält ca. 6 bis 10 Jahre, bei manchen Patienten bis zu 12 Jahren an. Er ist abhängig von der Beschaffenheit der Haut und ihrer guten und richtigen Pflege mit Augencremes nach der Korrektur. Es gibt für die Lidstraffung keine ungünstige Jahreszeit.

Top

Behandlungsablauf einer Oberlidkorrektur

Beratung zur Oberlidkorrektur

Die persönliche Beratung durch Herrn Dr. Meyburg ist Voraussetzung für Ihre Entscheidung und für die Durchführung der Behandlung. Sie erhalten eine umfassende Beratung über die allgemeine Betreuung vor, während und nach der Operation, über potentielle Komplikationen und Risiken. Sie erfahren, welches Ergebnis Sie realistisch erwarten dürfen, auch im Hinblick auf Ihren Haut- und Bindegewebszustand. Wir erstellen Ihnen ein konkretes Behandlungskonzept und einen verbindlichen Kostenvoranschlag. Das Beratungsgespräch ist unverbindlich. Bitte planen Sie für den Besuch in den Beratungsräumen genügend Zeit ein, da die Beratungsgespräche individuell lang ausfallen. Eine Beratung per E-Mail ist erfahrungsgemäß relativ umständlich und weniger effektiv. In einem Telefonat lässt sich alles leichter und schneller klären und Ihre Fragen können präziser beantwortet werden.

Sollte es Ihnen jedoch nicht möglich sein, uns anzurufen, so können Sie uns eine E-Mail an BUMeyburg@aol.com schicken. Dies gilt insbesondere für Patienten, die weit entfernt wohnen. In diesen Fällen können Sie uns gern Fotos Ihrer Problemzonen schicken. Oftmals ist es auf diese Weise  schon möglich, Sie dann telefonisch zu beraten.

Top

Vorbereitung der Oberlidstraffung (Augenlidkorrektur, Beseitigung der Schlupflider)

In der Klinik findet vor jedem Eingriff ein weiteres ausführliches Beratungs- und Aufklärungsgespräch statt, in dem über alle Details der gewünschten Korrektur ausführlich gesprochen wird. Für auswärtige Patienten, die infolge der weiten Anreise zu einer früheren getrennten persönlichen Vorstellung keine Möglichkeit haben, erfolgt die individuelle Beratung und Untersuchung nach ihrem Eintreffen in unserer Fachklinik einen Tag vor der Lidstraffung.

Top

Allgemeines zur Schmerzbetäubung – Heilmittelwerbegesetz

Zu einem Gespräch über die vom Patienten gewünschte Art der Schmerzbetäubung, entweder Allgemeinnarkose oder örtliche Betäubung, wird unser hochqualifizierter Facharzt für Anästhesie hinzugezogen. Für den chirurgischen Eingriff, wie auch für die gewünschte Allgemeinnarkose ist eine schriftliche Einverständniserklärung des Patienten erforderlich, ebenso wie bei allen anderen medizinischen Eingriffen.

Vor und nach jeder Korrektur machen wir fotografische Aufnahmen. Die Bilder dienen der Dokumentation, gehören wie alle übrigen Unterlagen zur Patientenkartei und unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht. Es ist verständlich, dass Sie sich über die Ergebnisse Ihres Operateurs informieren möchten. Jedoch hat der Gesetzgeber zum 01.04.2006 die Gesetzeslage geändert. Nach den neuen Bestimmungen des deutschen Heilmittelwerbegesetzes dürfen keine Vorher – Nachher – Bilder von Kosmetischen Operationen gezeigt werden. Diese Einschränkung gilt ausschließlich für die Webseiten deutscher Kliniken und Arztpraxen.

Da das Heilmittelwerbegesetz jedoch zumindest ein detailliertes Informieren auf gezielte Anfrage zulässt, kann Ihnen Dr. Meyburg im Rahmen einer persönlichen Beratung nach wie vor Vorher – Nachher – Bilder demonstrieren.

Ebenso bieten wir eine 3D Simulation an.

Top

Schmerzbetäubung während der Oberlidstraffung

Die Oberlidkorrektur (Beseitigung der Schlupflider) wird bei uns in örtlicher Betäubung durchgeführt. Die örtliche Betäubung beseitigt das Schmerzempfinden im Operationsbereich mit Hilfe von Injektionen einer Betäubungsmittelflüssigkeit. Damit der Patient auch davon so wenig wie möglich merkt, verabreichen wir vorher ein Beruhigungs- und Schmerzmittel, um die Empfindlichkeit zu dämpfen. Auf Wunsch des Patienten kann die Oberlidstraffung natürlich auch in Narkose durchgeführt werden. Für die Unterlidkorrektur mit Tränensäcken (Fettansammlungen) sowie die gemeinsame Lidstraffung von Ober- und Unterlidern ist eher eine schonende Allgemeinnarkose empfehlenswert.

Fast unsichtbare Narben nach der Entfernung der Schlupflider

Genäht wird mit sehr feinem Nahtmaterial, so dass die Narben nach kurzer Zeit schon fast unsichtbar sind. Die Narben werden deshalb so fein, weil nur ein einziger sehr dünner, glatter Faden ganz ohne Knoten in der Haut versenkt wird. Man spricht hier von einer intrakutanen Naht. Hilfreich wirkt sich die besonders gute Heilfähigkeit der Augenlidhaut aus. Es gibt keinen anderen Körperteil, an dem die Haut so fein ist und deshalb so gut und schnell abheilt.

Der Klinikaufenthalt nach einer Oberlidkorrektur

Bei einer Oberlidstraffung ist ein ganz kurzer Klinikaufenthalt von wenigen Stunden erforderlich. Dies gilt auch bei gleichzeitiger Ober- und Unterlidkorrektur.

Der Verband nach einer Oberliedkorrektur

Einen Verband legen wir nicht an. Die frischen Wunden werden mit einem kleinen, unauffälligen Spezialpflaster überklebt, welches auch stärkeren Schwellungen entgegenwirkt. Später wird mit einer Augensalbe weiterbehandelt.

Top

Nachoperative Beschwerden einer Oberlidkorrektur

Da unmittelbar vor dem Eingriff Medikamente verabreicht werden, um die Schwellungen so gering wie möglich zu halten, Infektionen zu vermeiden usw.,  ist der Eingriff fast schmerzfrei, sodass der Einstich für die örtliche Betäubung auch nur wenig zu spüren ist. Danach haben die Patienten infolge der Lokalänasthesie keinerlei Schmerzen.  Die Fäden werden ca. am siebenten oder achten Tag gezogen. Da der glatte Faden intracutan (in der Haut versenkt) ohne jeden Knoten verläuft, lässt sich dieser schmerzlos ziehen. Fäden, die sich auflösen, können für diese Hautnähte nicht verwendet werden. Die Patienten sind gleich wieder arbeitsfähig.

Top

Das Aussehen unmittelbar nach der Oberlidkorrektur

Nach der Lidstraffung entstehen Schwellungen und manchmal leichte Blutergüsse unter der Haut, die individuell verschieden stark und auch seitenverschieden ausgeprägt sein können. Sie stellen keine Komplikation dar. Die „blauen Augen“ sind Blutergüsse in der Umgebung, die nach kurzer Zeit, genau wie blaue Flecken am Körper, verschwinden. Die Schwellungen klingen nach etwa ca. 1-2 Wochen ab. Es ist eine vorübergehende Phase des etwas „anderen Aussehens“. Eine Sonnenbrille ist in dieser Zeit hilfreich und schützt vor Staub und anderen äußerlichen Einwirkungen. In den ersten zwei Wochen nach der Korrektur stellen manche Patienten eine leichte Ermüdbarkeit der Augen beim Lesen oder Fernsehen fest, die rasch wieder verschwindet. Sie muss als natürliche Reaktion betrachtet werden und bedarf keiner augenärztlichen Behandlung.

Top

Empfehlungen für das Verhalten nach einer Oberlidkorrektur

Vor der Entlassung aus der Klinik erhalten die Patienten ein Merkblatt mit Verhaltensempfehlungen für die nachoperative Phase. Mit einer gewissenhaften Beachtung unserer Empfehlungen für das Verhalten vor, bei und nach der Behandlung können Sie Ihre natürlichen Heilungskräfte sehr unterstützen und sich damit selbst sehr helfen.

Nach wenigen Tagen sind die Patienten in der Regel wieder arbeitsfähig. Alle Sportarten sollten erst wieder nach einiger Zeit in Absprache mit Herrn Dr. Meyburg betrieben werden. Das Tragen von Kontaktlinsen ist schon nach kurzer Zeit wieder möglich. Schminken ist ca. 10 Tage nach der Blepharoplastik möglich. Beim Haare waschen sollte darauf geachtet werden, dass das Seifenwasser nach hinten abläuft und nicht in die frischen Wunden gerät. Die Benutzung der Sauna und des Solariums ist erst nach ca. 8 Wochen zu empfehlen.

Von ganz großer Bedeutung ist die gute Pflege der Augenlidhaut. Dabei sollte mehrmals täglich eine gute Augencreme vorsichtig und zart mit den Fingerspitzen in die Augenhaut eingeklopft werden, jedoch frühesten vier Wochen nach der Lidstraffung.

Top

Mögliche Komplikationen nach einer Oberlidkorrektur

Den Erfolg einer Behandlung und ihre absolute Risikofreiheit kann kein Arzt garantieren.  Eine Verletzung des Augapfels bzw. des Sehorgans ist bei einer Oberlidstraffung nicht zu befürchten, da sich die Korrektur im Hautbereich abspielt. Die Lidstraffung (Lidkorrektur, Beseitigung der Schlupflider) wird bei geschlossenen Augenlidern ausgeführt. Größere Nachblutungen bei der Beseitigung der Schlupflider sind sehr selten, kleinere Blutergüsse bilden sich schnell innerhalb von ein bis zwei Wochen zurück. Bei Oberlidkorrekturen treten so gut wie keine Komplikationen auf, wenn sie kunstgerecht durchgeführt werden. Ein leicht mangelhafter Lidschluss, wie auch eine möglicherweise auftretende leichte Reizung der Bindehaut, sind von vorübergehender Natur. Ein eventueller Hautüberschuss oder Narbenstrang am inneren Augenwinkel des Oberlides, sowie sich nach der Korrektur bildende winzige Talgzysten, lassen sich leicht durch den Operateur beseitigen, treten aber nur selten auf.

Top

Die Oberlidkorrektur in Kombination mit anderen Eingriffen

 

Stark ausgeprägte sogenannte „Krähenfüße“, also Falten, die von den Augenwinkeln aus weit nach außen verlaufen, sind Mimik bedingt. Sie lassen sich durch eine Augenlidkorrektur allein oft nicht verbessern. In derartigen Fällen sollte zusätzlich eine Behandlung durch Unterspritzungen erfolgen. Bei sehr stark abgesunkenen Augenbrauen in vorgerücktem Alter erhält man unter Umständen einen besseren Effekt, wenn man die Beseitigung der Schlupflider mit einem Stirnlifting oder einer Augenbrauenhebung kombiniert. Am häufigsten wünschen die Patienten eine gleichzeitige Unterlidkorrektur.

Aber auch andere ästhetisch-plastische Operationen werden gewünscht und in einer Operation ausgeführt. Wir werden jeden Patienten individuell, eingehend, mit viel Sachkenntnis und großem Verantwortungsbewusstsein beraten. Da eine Oberlidstraffung kein umfangreicher Eingriff ist, kann sie auch mit anderen Operationen zusammen durchgeführt werden.

Top

Warum Sie bei uns in guten Händen sind

Die Voraussetzung und Chance für ein gutes kosmetisches Ergebnis ist die Ausführung der Operation durch einen erfahrenen Operateur auf diesem Spezialgebiet und die Anwendung bester Operationsmethoden. Gewähr für ein gutes Gelingen können nur große Geschicklichkeit, Feingefühl, Erfahrung und zartes, vorsichtiges Vorgehen des Operateurs bieten, sowie auch eine gute Pflege, Nachsorge und vorsichtiges Verhalten des Patienten in der Zeit nach der Operation. Dies kann nur ein Arzt leisten, der seit langer Zeit und regelmäßig solche Operationen durchführt.

Chefarzt Dr. Meyburg führt alle Operationen  und Korrekturen persönlich in der Klinik durch.Wir garantieren Ihnen, dass diese Operationen auf keinen Fall durch einen Assistenten, oder sonstigen Arzt in Weiterbildung ausgeführt werden. Es werden auch keine klinikfremden (externen) Ärzte eingesetzt. Der verantwortliche Operateur, Herr  Dr. Meyburg, hat sich seit vielen Jahren auf diesem Gebiet spezialisiert. Gute englische und französische Sprachkenntnisse ermöglichen Dr. Meyburg auf internationalen Fortbildungskongressen intensiven Erfahrungsaustausch mit ausländischen Kollegen zu pflegen.

Da uns ein eigener Operationstrakt zur Verfügung steht und daher die OP-Zeiten nicht mit anderen Ärzten abgesprochen werden müssen, können wir die Termine sehr flexibel steuern. Chefarzt Dr. Meyburg führt alle Operationen und Korrekturen persönlich in seiner Klinik durch.

Top

Die Kosten und Finanzierung der Entfernung der Schlupflider

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen die genauen Kosten erst bei Ihrer persönlichen Vorstellung, beim
unverbindlichen Beratungsgespräch, genau nennen können. Die Kosten für eine Oberlidkorrektur, einschließlich aller Nebenkosten (für Voruntersuchung, den kurzen Klinikaufenthalt, die ambulante Nachbehandlung etc.), hängen u.a. vom Umfang des Eingriffs, der Art der Unterbringung (Ein-Bett- oder Zwei-Bett-Zimmer während des etwa halbtägigen Klinikaufenthalts) ab. Sie liegen bei ca. 1.800 €. Unter bestimmten Voraussetzungen können wir einen 5-prozentigen Rabatt gewähren.

Häufig mangelt es an dem nötigen Geld, um einen chirurgischen Eingriff vornehmen zu lassen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, die Operation durch einen Ratenkredit zu finanzieren. Wer nicht über ausreichend Ersparnisse für eine Schönheitsoperation verfügt, kann diese auch  finanzieren lassen.

Die Kosten für eine gleichzeitige Ober- und Unterlidkorrektur, einschließlich aller Nebenkosten (für Voruntersuchung, Narkose oder örtliche Betäubung, Klinikaufenthalt usw.) hängen vom Umfang des Eingriffs ab und davon, ob der Eingriff ambulant oder stationär erfolgt. Auch die Art der Betäubung (Lokalanästhesie, Vollnarkose) spielt eine Rolle. Die Gesamtkosten liegen bei etwa 3.000,- € Eine Finanzierung ist in vielen Fällen möglich. Im persönlichen Beratungsgespräch können damit zusammenhängende Fragen geklärt werden.

Top

Bewertungen über Chefarzt Dr. Meyburg

Viele Bewertungen finden Sie in diversen Foren sowie auf unserer Homepage auf der Seite Patientenstimmen.

Top

Kontaktformular

Ihr Name

Ihre E-Mail

Betreff

Ihre Nachricht

Kontaktieren Sie uns!

Füllen Sie das nebenstehende Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter 0160 / 96 77 57 43 an oder schreiben Sie eine E-Mail an beide Adressen BUMeyburg@aol.com und BUMeyburg@online.de.

Wir unterstützen Sie gerne bei all Ihren Fragen.

Auf Diskretion legt Herr Dr. Meyburg großen Wert. Aus diesem Grund können Sie sich sicher sein, dass nur Er die ankommenden Nachrichten liest und selbständig beantwortet.

Ihr Dr. Meyburg Team